wie heute Dominikaner(in) sein?

Lange hatten wir uns darauf gefreut, und in der vergangenen Woche war es endlich soweit - mit insgesamt 9 jungen Schwestern fünf verschiedener Gemeinschaften aus Österreich, Deutschland und der Schweiz trafen wir uns zur vierten Studienwoche für junge Dominikanerinnen in Speyer. Als Referentin hatten wir Sr. Holkje van der Veer OP aus den Niederlanden eingeladen, die mit uns der Frage nachging, was es bedeutet, heute als Dominikanerin in dieser Welt unterwegs zu sein. Für uns alle, die wir im Alltag in Gemeinschaften leben, in denen die meisten Schwestern weit über 80 Jahre alt sind, war es sehr inspirierend, uns darüber auszutauschen, wie wir heute unser dominikanisches Ordensleben gestalten, wie wir persönlich unseren Auftrag leben und die frohe Botschaft des Evangeliums zu den Menschen tragen.Grundlage für unsere Gespräche war einerseits das Schreiben von Papst Franziskus zum Jahr der Orden und andererseits ein Brief, den unser Ordensmeister Bruno Cadoré in Vorbereitung der Jubiläumsfeierlichkeiten zum 800jährigen Bestehen des Dominikanerordens geschrieben hat. Anlehnend an den Auftrag Jesu an Maria Magdalena - „Geh zu meinen Brüdern und berichte ihnen“ (Joh 20,17) - machten wir uns Gedanken über unsere Weise der Verkündigung, erzählten uns von unseren ganz persönlichen (Oster-)Erfahrungen, die uns dazu drängen, zu unseren Brüdern und Schwestern zu gehen und zu berichten. Beeindruckend war für uns vor allem auch der Nachmittag, an dem wir uns in Kleingruppen aufmachten, um Menschen an „Anders-Orten“ zu besuchen. Während Sr. Manuela aus Cazis und ich an der Tür der Caritas-Suchtberatung klingelten, besuchten andere ein alteingesessenes Bestattungsunternehmen, eine Schule und ein Krankenhaus. Auch wenn einige der Menschen, mit denen wir ins Gespräch gekommen waren, Tag für Tag mit furchtbaren Schicksalen konfrontiert sind, so spürten wir doch bei allen eine unverbrüchliche Hoffnung und eine Liebe zum Leben, die uns tief berührt hat.

So machten wir uns gestern innerlich und äußerlich gut genährt auf den Heimweg in unsere Konvente und freuen uns nun wieder auf das wunderbare, pralle, dominikanische Ordensleben mit all seinen Facetten ;-)

Sr. M. Ursula

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Elizabet Luoma (Samstag, 04 Februar 2017 07:40)


    I'd like to find out more? I'd want to find out more details.

  • #2

    Dacia Renninger (Samstag, 04 Februar 2017 11:41)


    Wonderful goods from you, man. I've understand your stuff previous to and you're just too fantastic. I really like what you've acquired here, certainly like what you're stating and the way in which you say it. You make it enjoyable and you still take care of to keep it sensible. I can't wait to read far more from you. This is really a great website.

  • #3

    Georgetta Lipsey (Samstag, 04 Februar 2017 16:42)


    Thank you for another informative blog. Where else could I am getting that type of info written in such an ideal method? I have a project that I am simply now operating on, and I've been at the glance out for such info.

  • #4

    Belle Miga (Samstag, 04 Februar 2017 20:00)


    Hello my loved one! I wish to say that this article is awesome, great written and include almost all significant infos. I would like to peer extra posts like this .

  • #5

    Creola Schroyer (Montag, 06 Februar 2017 22:08)


    Great blog! Do you have any tips and hints for aspiring writers? I'm planning to start my own site soon but I'm a little lost on everything. Would you advise starting with a free platform like Wordpress or go for a paid option? There are so many options out there that I'm completely overwhelmed .. Any suggestions? Bless you!

  • #6

    Ezequiel Stamper (Dienstag, 07 Februar 2017 00:41)


    Hi, yes this article is in fact nice and I have learned lot of things from it on the topic of blogging. thanks.

  • #7

    Everett Wiles (Mittwoch, 08 Februar 2017 11:22)


    I am really pleased to glance at this web site posts which includes lots of helpful facts, thanks for providing these statistics.

  • #8

    Providencia Dahle (Freitag, 10 Februar 2017 05:00)


    Thank you a bunch for sharing this with all people you really realize what you are talking approximately! Bookmarked. Please also visit my site =). We can have a hyperlink change contract between us