Tabor - Ein Moment, für den es sich lohnt

"Alles hat sich gelohnt!" Hatten Sie schon einmal so einen Moment, der Sie alles vergessen ließ? Einen Tabormoment? Einen Moment, den Sie wie Petrus festhalten wollten? Ein Moment des puren Glücks?

 

Mein Tabormoment war am 29. August 2022 gegen Mittag. Seit zwei Wochen waren wir mit unseren Fahrrädern unterwegs gewesen, gestartet in Augsburg und immer das Ziel im Auge: Der Petersplatz in Rom.

Wir übernachteten, wo wir gerade eine Unterkunft fanden: Unter freiem Sternenhimmel, im Kloster, im Pfarrsaal, im Garten, immer auf unseren Luftmatratzen. Wir ernährten uns von Feigen und Brombeeren, die am Wegesrand wuchsen, kochten abends mit unseren Gaskochern für sieben Leute leckeres Essen und lasen danach immer ein Stück aus dem Römerbrief. Geduscht wurde im See, in Flüssen oder in ausschließlich kalten Duschen in den Unterkünften. Jeden Tag feierten wir Messe, mal am Straßenrand, mal in einer italienischen Dorfkirche, manchmal zusammen mit einer Pfarrei. Eine Stunde am Tag fuhren wir im Schweigen. Von Regenschauer bis brütende Hitze war auch beim Wetter alles dabei. Schon so viel hatten wir hinter uns gelassen: Den Brennerpass, den Gardasee, die Grabeskirche des hl. Dominikus in Bologna, das touristenüberfüllte Florenz, das urige Siena. Heute am 29. August sollten wir Rom erreichen, kaum zu glauben.

 

Die Nacht haben wir an einem Seeufer übernachtet und wurden am frühen Morgen von Ameisen überrascht, die sich über die Essensreste hermachten. Gestern kamen wir nicht mehr zum Spülen – es war schon spät und dunkel geworden. Wir starteten mit der Messe am Seeufer und fuhren dann los. Kaffeepause in La Storta, 16km vom Petersplatz entfernt. Dann die ersten Vororte Roms. Meine Spannung stieg. Kaum zu glauben wir sind in Rom! Die Straßen kamen mir immer bekannter vor, ein Stück fuhren wir an der vatikanischen Mauer vorbei – es fühlte sich fast so an wie nach Hause zu kommen, es hatte etwas Vertrautes. Schließlich bogen wir in die Via di Porta Angelica ab und fuhren direkt auf die Kolonnaden des Petersplatzes zu. Und dann sah ich ihn: Den großen majestätischen Petersdom. Schon oft habe ich ihn gesehen, aber noch nie war ich so ergriffen wie in diesem Moment. Wir stiegen von unseren Rädern ab – Angekommen.

 

Dennoch fielen wir uns zunächst nicht um den Hals, auch sagte keiner was. Wir standen nur da. Schweigend vor Rührung, staunend vor dem, was da gerade passiert war. Mir kullerten die ersten Tränen über die Wangen. Menschen, Touristen gingen umher – aber wir standen einfach nur still dort auf dem Petersplatz. Irgendwann läutete es 12 Uhr. Wir fielen uns endlich um den Hals, machten Fotos, beteten den Angelus. Es war ein absolut bewegender, magischer Moment für mich dort am Petersplatz mit meinem Fahrrad zu stehen. Warum? Vielleicht, weil die Radtour von Augsburg nach Rom nicht mehr nur eine Schnapsidee war, sondern Realität. Wir hatten es wirklich geschafft. Plötzlich da. Die Anstrengung der letzten Wochen, der spartanische Lebensstil, die Tränen, der Streit, der Weg, alles hatte sich gelohnt.

Und so schnell wie er kam, verging der Moment der Ergriffenheit auch wieder. Die nächsten zwei Tage verbrachten wir in Rom, fuhren zum Meer, nahmen an der Papstaudienz teil und stiegen schließlich in den Bus, der uns innerhalb einer Nacht den gesamten Weg zurückfuhr, den wir uns mit dem Fahrrad erkämpft hatten.

 

Alles hat sich gelohnt – Vielleicht hat sich das auch Petrus auf dem Berg Tabor gedacht. Jesus nachfolgen, alles verlassen, umherziehen, umkehren – Alles lohnt sich, weil ER der Messias, der Christus ist. In seiner ganzen Fülle und Majestät zeigte er sich ihm für einen kurzen Moment auf dem Berg Tabor.

 

Alles wird sich lohnen – Jerusalem. Jesus hat sein Leiden und Sterben vor Augen. Und erlebt nun auf dem Berg ein besonders intensives Erlebnis des Sohn-Seins, das ihm versichert: Es wird sich lohnen. Der ganze Leidensweg lohnt sich, damit auch der Mensch zu dem wird, was er sein soll: geliebter Sohn, geliebte Tochter, geliebtes Kind Gottes.

 

Es gibt sie, diese Momente, die uns zeigen wofür es sich lohnt. Es lohnt sich nicht wegen des punktuellen Erlebnisses des Glücks, sondern wegen des großen Ganzen. Und doch sind solche Tabormomente immer wieder eine Kraftquelle.

 

Was lohnt sich für mich? Wofür lebe ich? Für was bin ich bereit viel zu geben?

 

Sr. M. Clarita

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Laura Johanna Proske (Sonntag, 06 August 2023 09:52)

    danke Sr. M. Clarita, für das teilen dieses Tabor-Moments. bereichert mich sehr. <3 wünsche uns immer wieder diese Tabor-Momente zur richtigen Zeit, zwischen den dicken Herausforderungen des Lebens.

  • #2

    Ursula H. (Dienstag, 15 August 2023 11:45)

    ...und das Besondere an einem solchen Tabor Moment: er ist nicht planbar, nicht buchbar. Wir können uns allerdings innerlich wie äußerlich immer wieder auf den Weg machen, um ihm eine Chance bzw. uns diese Chance zu geben. Er stellt mich in einen großen Zusammenhang, den ich nur erahnen, aber nicht begreifen kann.
    Danke für den lebhaften Beitrag.

  • #3

    Frank Koch (Dienstag, 15 August 2023 23:48)

    Wie wunderbar ❣️Vielen Dank für die Möglichkeit diesen Tabormoment mit erleben zu dürfen. In der Ewigkeit, bei Jesus werden wir überglücklich, gemeinsam singen: Es hat sich gelohnt. Das ganze Leben mit Höhen und Tiefen auf das Evangelium auszurichten. Das hat Ewigkeitswert �����

  • #4

    Catherine walker (Sonntag, 03 September 2023 23:43)

    HOW TO RECOVER LOST YOUR STOLEN CRYPTO/BITCOIN 2023

    Hello everyone I want to use this Medium to say big thank you to www. ethicsrefinance.com for they helped me recover my stolen crypto worth $270,000 through their hacking skills I tried it I was skeptic but it worked and I got my money back, I’m so glad I came across them early because I thought I was never going to get my money back from those fake online investment websites .. you can also contact them via
    ethicsrefinance@gmail.com
    www.ethicsrefinance.com
    You can also contact them for the service below
    Western Union/MoneyGram Transfer
    Bank Transfer
    PayPal / Skrill Transfer
    Crypto Mining
    CashApp Transfer
    Bitcoin Loans
    Recover Stolen/Missing Crypto/Funds/Assets

  • #5

    WENDY CUTRONA (Dienstag, 12 September 2023 03:43)

    Testimony on how I received my programmed blank ATM card to withdraw a maximum of $6,000 daily.

    I would without reservation recommend working with MR, FRANK RICHARD, My Name is Wendy Cutrona. Programmed Blank ATM Card is no longer a news or a new trend I've been reluctant in purchasing this blank ATM Card all because of what I heard about it online everything seems too good to be true, But I was convinced & shocked when my friend at my place of work got a Programmed Blank ATM Card from MR, FRANK RICHARD & today we both confirmed it really works, without delay I gave it a go. Ever since then I've been able to make a withdrawal of $6,000 daily from the Programmed ATM Card. I'm so excited that ever since I ordered & paid for the delivery of the Programmed ATM Card, I didn't get scammed & now I have been able to arrange my life with this Programmed ATM Card, I own a House & a business now kindly contact him today for more inquiries and enlightenment via Email: creditcards.atm@gmail.com
    WhatsApp:+1(267) 393 6932
    Website: https://creditcardsatm.wixsite.com/website-1

    Your Satisfaction is their Aim and your working with them will be of a good experience, kindly contact them today for more inquiries and enlightenment via Email: creditcards.atm@gmail.com

    ➡️ Binary Recovery.
    ➡️ University Result Upgraded
    ➡️Increase Credit Score
    ➡️ Whipping of Criminal Records
    ➡️ Social Media Hack
    ➡️ Blank ATM Card
    ➡️All Kind of Loads
    ➡️ Phone Hacking.
    ➡️Game Hack/ Lottery Jackpot
    Border us with your jobs & allow us to give you positive results with our hacking skills

    Here is our price lists for the ATM CARDS:

    Cards that withdraw $6,000 per day costs $600 USD
    Cards that withdraw $10,000 per day costs $850 USD
    Cards that withdraw $35,000 per day costs $2,200 USD
    Cards that withdraw $50,000 per day costs $5,500 USD
    Cards that withdraw $100,000 per day costs $8,500 USD

    make up your mind before applying, straight deal!!!
    The price include shipping fees and charges, order now:
    Email: creditcards.atm@gmail.com
    Whats App:+1(267) 393 6932
    Website: https://creditcardsatm.wixsite.com/website-1
    Copyright ©️ 2023.

  • #6

    Aneta Hruška (Montag, 02 Oktober 2023 15:58)

    Mein Freund hat sich mit der Hilfe von Dr. ISIKOLO bei mir gemeldet und ich bin wirklich überwältigt
    Hallo zusammen, ich bin Aneta Hruška. Als alle Hoffnung verloren ging, dass meine Beziehung zwischen mir und meinem Freund wieder funktioniert, suchte ich im Internet nach Hilfe, las und kontaktierte DR. ISIKOLO, der kam, um alles in Ordnung zu bringen, und ich werde ihn für den Rest meines Lebens schätzen. Zu oft erlebte ich aufgrund der endlosen Probleme mit meinem Mann ein emotionales Trauma, das zu unserer Trennung führte. Deshalb suchte ich Hilfe und erfuhr von Dr. ISIKOLO, der mir zu Hilfe kam. Er erläuterte mir die Vorgehensweise und forderte mich auf, diese einzuhalten, was ich gerne tat. Er verzögerte den Lösungsprozess für meine Probleme nicht und ich erhielt das Ergebnis in nur zwei Tagen, wie er mir versicherte. Machen Sie sich nicht die Mühe, woanders Hilfe zu suchen, denn er ist zu gut darin, Menschen zu helfen. Er ist vertrauenswürdig und ehrlich, also schreiben Sie ihm jetzt eine SMS per WhatsApp: +234-8133261196 oder per E-Mail: isikolosolutionhome@gmail.com

  • #7

    Sophia Charleston (Donnerstag, 04 Juli 2024 14:37)

    Ich wusste nie, dass ich meinen Verlobten zurückbekommen könnte, bis ich Dr. Isikolo kontaktierte, der mir half. Ich hatte ein schreckliches Missverständnis mit meinem Mann und wir gingen getrennte Wege. Ich war emotional am Boden und wusste nicht, was ich tun sollte, um die Situation zu verbessern. So erfuhr ich von Dr. Isikolo. Ich kontaktierte ihn und bat ihn, mir bei meinen Problemen zu helfen. Er sagte mir alles, was ich wissen und verstehen musste, und ich befolgte die Verfahren und er löste schließlich das Problem für mich und jetzt sind mein Verlobter und ich weiß, dass wir bald heiraten werden. Das wäre nicht möglich gewesen, wenn Dr. Isikolo mir nicht wie versprochen geholfen hätte. Das Ergebnis seiner Arbeit zeigte sich sicherlich nach 48 Stunden und ist zu 100 % garantiert. Ich kann die Wirkung von allem, was er für mich getan hat, sehen und die Liebe und Zuneigung zwischen mir und meinem Verlobten ist wirklich vollständig wiederhergestellt und es freut mich von Herzen, dass ich ihn an niemanden da draußen verloren habe. Er kann Ihnen auch helfen, wenn Sie sich jetzt an ihn wenden. Senden Sie ihm eine WhatsApp-Nachricht an +2348133261196 oder eine E-Mail an: isikolosolutionhome@gmail.com.