Angekommen im Jahreskreis

Seit gestern sind wir wieder angekommen im Jahreskreis. Für mich ist das immer eine besondere Zeit: Die festliche Osterzeit, die wir kräftig gefeiert haben, ist vorbei, der Sommer noch nicht richtig da. Aber irgendwie streckt er seine Fühler aus.

Irgendwie wird es, zumindest gefühlsmäßig, wieder etwas ruhiger. Werfe ich einen Blick in meinen Kalender, stimmt das zwar nur bedingt, aber vielleicht hat es auch mehr mit der Liturgie zu tun: Seit gestern singen wir wieder die Psalmen, Hymnen und Antiphon aus dem normalen Vierwochenrhythmus. Die sind mir inzwischen so bekannt, dass ich mich einfach fallenlassen kann und mich nicht auf jede Note voll konzentrieren muss. Die Kirche ist auch wieder "jahreskreislich" gestaltet und vielleicht bewirkt das so ein Gefühl von Entspannung. 

Die Vorbereitung auf das Osterfest in der Fastenzeit war gut, die Osterzeit selber haben wir hier in Oberhausen in vollen Zügen genossen und sind jetzt vielleicht einfach feiersatt. Natürlich gibt es noch verschiedene Feste zu feiern, aber ich denke jetzt an heiße Sommertage, in denen alle von der Sonne verwöhnt werden. Ferienpläne werden geschmiedet und der Garten mit Sonnenschirmen ausgerüstet. Wir freuen uns auf und über leckere Erdbeeren und lange, laue Sommernächte.

So ist diese Zeit so kurz nach Ostern auch eine Zeit der Vorfreude. Und das ist ja die schönste Freude. Von daher freue ich mich an dieser Zeit und genieße sie. Und vielleicht trägt die gefühlte Ruhe ja auch dazu bei, häufiger etwas im Blog zu schreiben.

Sr. Kerstin-Marie

Kommentar schreiben

Kommentare: 11
  • #1

    thesaurus (Mittwoch, 18 Mai 2016 14:54)

    Die Erfahrung nach Pfingsten "feiersatt" zu sein, mache ich auch jedes Jahr wieder neu. Faszinierend fand ich, wie sehr sich Liturgie bei Ihnen auch mit anderen Alltagserfahrungen vermischt und verbindet. Liturgie, die das Leben prägt. Ich wünsche mir, dass ich selbst so etwas auch außerhalb eines Klosters häufiger erleben könnte...

  • #2

    Titelloser Blog (Samstag, 21 Mai 2016 17:23)

    Auch wenn die Zeit im Jahreskreis wieder beginnt: Das "Feiern" läuft ja eher langsam aus: Dreifaltigkeitssonntag, Fronleichnam und Herz-Jeus-Fest stehen ja noch bevor.

    Viele Grüße
    Gabriele

  • #3

    Roger Gruner (Donnerstag, 02 Februar 2017 13:08)


    I every time emailed this webpage post page to all my associates, because if like to read it next my friends will too.

  • #4

    Teofila Needleman (Freitag, 03 Februar 2017 16:40)


    What's Going down i am new to this, I stumbled upon this I have discovered It positively useful and it has helped me out loads. I hope to contribute & help other customers like its aided me. Great job.

  • #5

    Elizabet Luoma (Freitag, 03 Februar 2017 22:48)


    This paragraph provides clear idea designed for the new people of blogging, that truly how to do blogging.

  • #6

    Renita Zenz (Sonntag, 05 Februar 2017 03:58)


    Hmm it seems like your website ate my first comment (it was extremely long) so I guess I'll just sum it up what I submitted and say, I'm thoroughly enjoying your blog. I too am an aspiring blog writer but I'm still new to the whole thing. Do you have any points for novice blog writers? I'd genuinely appreciate it.

  • #7

    Tasia Truss (Sonntag, 05 Februar 2017 21:15)


    I'm gone to say to my little brother, that he should also pay a visit this blog on regular basis to take updated from most recent news.

  • #8

    Tasia Truss (Dienstag, 07 Februar 2017 06:09)


    Good blog post. I absolutely appreciate this website. Keep it up!

  • #9

    Analisa Ogilvie (Dienstag, 07 Februar 2017 11:22)


    When some one searches for his essential thing, thus he/she wants to be available that in detail, so that thing is maintained over here.

  • #10

    Monet Beene (Dienstag, 07 Februar 2017 13:11)


    Hey there! I simply would like to offer you a big thumbs up for your excellent info you have got right here on this post. I will be returning to your site for more soon.

  • #11

    Stephine Golub (Donnerstag, 09 Februar 2017 20:04)


    I'll immediately snatch your rss as I can't in finding your e-mail subscription hyperlink or newsletter service. Do you have any? Kindly let me know in order that I could subscribe. Thanks.